Energietarife Vergleichen

Vergleich der Energietarife

Vergleichen, ändern und sparen Sie Strom- und Gasversorger schnell und einfach. Energietarife schnell und einfach vergleichen, ändern und sparen. Wir vergleichen die durchschnittlichen Kosten pro kWh mit einem geringen Stromverbrauch. Täglich wird Energie in Form von Strom oder Gas benötigt.

Energieverbrauchsvergleich günstiger Energiekosten für Privat-, Gewerbe- und Industriekunden

Für Gewerbe- und Großkunden ist die Vergabe von Elektrizität und Erdgas die ideale Gelegenheit, spürbare Einsparungen bei den Stromkosten zu erzielen. Gewerblichen Kunden mit einem Strombedarf von mehr als 20.000 Kilowattstunden oder einem Gasbedarf von mehr als 50.000 Kilowattstunden raten wir, sich ein individuelles Angebot zu erstellen. Industrielle Kunden mit einem Bedarf von mehr als 100.000 Kilowattstunden sind zur Abgabe einer Offerte für Elektrizität oder Erdgas verpflichte.

Sie werden von uns gesucht und Ihnen kurz darauf das günstigste und weitere Vorschläge zur Verfügung gestellt. Mit dem neutralen Stromund Gasvergleichsrechner erhalten Privatpersonen einen Gesamtüberblick.

privater Haushalt

Seit einigen Jahren sind die Strompreise mehr und mehr gestiegen. Die Preisveränderungen zum Nachteil der Konsumenten gehen immer häufiger so weit, dass der eigene Wallet immer stärker in Mitleidenschaft gezogen wird und die Stromkosten einen großen Teil der mont. ausmachen. Bei uns können Sie ganz unkompliziert und komfortabel einsparen. Benutzen Sie die vergleichenden Rechner und erkennen Sie Ihr Einsparpotenzial auf einen Blick. der Vergleich wird Ihnen helfen.

Der Leistungsvergleich ist immer lohnenswert, denn Sie sparen Zeit. Die Gegenüberstellung ist ein Kinderspiel und ein Anbieterwechsel ist absolut unkompliziert und kostenfrei. Vergleiche die Einzelanbieter, die für dich Elektrizität aus erneuerbaren Energieträgern erzeugen. Hier können Sie die verschiedenen Gaslieferanten vergleichen und oft höhere Ausgaben aufdecken. Bestmögliche Preise für Elektrizität und Grünstrom.

Durch optimierte Tarife sparen alle Beteiligten Kosten. Jeden Tag, jeden Tag, jedes Jahr - verwenden Sie Ihr Kapital für schöne Sachen, anstatt nur für Strom zu bezahlen. Sie können von optimalen Stromkosten in Ihrem Betrieb mitverfolgen. Höherer Profit und/oder Kapitaleinsatz durch billigere Energielieferung. Überprüfen Sie noch heute Ihr Sparpotenzial mit unseren Online-Tarifrechnern ganz unkompliziert und zeitnah!

Preisgünstige Energiepreise - Elektrizität und Erdgas im Gegenzug!

Sie verwandeln die Energien aus Steinkohle und Gas sowie alternative Wind-, Solar- oder Wasserkraftenergie in elektrische Energien. Für die Bereitstellung dieser Leistung für Privat- und Gewerbekunden benötigen Sie die Strom- und Kabellinien. Im Jahr 2014 beträgt die EEG-Abgabe 6,24 Cent/kWh und im Jahr 2015 6,17 Cent/Abh. Das EEG steht für "Erneuerbare Energien Gesetz".

Mit dieser Abgabe soll eine alternativ oder regenerativ erzeugte Energie gefördert werden. Der KWK-Abgabe beträgt 0,178 Cent/kWh im Jahr 2014 und 0,254 Cent/kWh im Jahr 2015. KWK steht für "Kraft-Wärme-Kopplung". Mit dieser Abgabe soll der CO2-Ausstoß reduziert werden. Die Konzessionsgebühr beträgt 1,32 Cent/kWh für den hohen Tarif und 0,61 Cent/kWh für den niedrigen Tarif.

Die Energielieferanten müssen diese Gebühr entrichten, um die Straßen und Plätze für den Betrieb des Pipelinenetzes benutzen zu können. Der Umlagebetrag beträgt 0,092 Cent/kWh im Jahr 2014 und 0,237 Cent/kWh im Jahr 2015. Die BNetzA hat diese Gebühr zum 1. Januar 2012 eingeführt. Dies bedeutet, dass stromnetz-intensive Betriebe zum Teil von den Netzgebühren ausgenommen sind.

Die Abgabe liegt bei 0,009 Cent/kWh und 0,006 Cent/kWh im Jahr 2015. Die vorliegende Richtlinie wurde am 01.01.2014 in Kraft gesetzt oder angenommen. Der Offshore Liability Allocation liegt im Jahr 2015 erstmals bei 0,25 Cent/kWh und -0,051 Cent/kWh als Negativ Allocation. Die Abgabe wurde am 01.01.2013 erhoben. Der Strompreis liegt derzeit bei 2,05 Cent/kWh und wird von jedem Verbraucher gezahlt.

Mehr zum Thema