Energieanbieter Deutschland

Stromversorger Deutschland

Übersicht der Gasversorger in Deutschland. Diese Tabelle garantiert keine Vollständigkeit, listet aber die größten Energieversorger in Deutschland auf. Stromlieferanten in Deutschland: Vergleich von Strompreisen und Anbieterwechsel, der Vergleich ist verbraucherorientiert, unabhängig und kostenlos. Zahl & Übersicht der Stromversorger in Deutschland, Anteile am deutschen Strommarkt, Marktzahlen der größten Stromversorger. Das Gütesiegel "OK power" wird vom Öko-Institut e.

V. in Zusammenarbeit mit dem WWF Deutschland und der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen vergeben.

Alle Stromversorger in Deutschland im Überblick

Nach der Strommarktöffnung Ende der 90er Jahre konnten die Stromverbraucher in Deutschland den Stromlieferanten umstellen. Gegenwärtig gibt es über 900 Stromversorger, von denen viele inzwischen landesweit Strompreise anbieten. Die Stromversorger rücken mit offensiven Tarifmodellen an die Spitze der Preiskalkulation. Elektrizitätsversorger, die bei den Vergleichswerten für das erste Jahr des Vertrags an erster Stelle rangieren, werden in den folgenden Jahren oft uninteressant, wenn der Einmalbonus "aufgebraucht" ist.

Basislieferant oder Wechsel zu einem anderen Stromlieferanten? Inzwischen gibt es aber auch eine große Anzahl von Universalversorgern, die ihren Abnehmern einen attraktiven Stromtarif bereitstellen. Allerdings sind die Preise dieser Strompreise in der Regel teurer als die der Anbieter von alternativem Strom. Darüber hinaus verbergen lokale Stromversorger gerne billige Preise, um die Verbraucher in den kostspieligen Grundtarifen zu behalten.

Ebenso unübersichtlich wie die Preisgestaltung einiger Stromversorger ist die Bezeichnung "Ökostromanbieter". Es gibt kaum einen Stromversorger, der nicht mindestens einen "Ökostromtarif" anbietet.

Dies sind die vier grössten Stromanbieter in Deutschland.

Strompreise ändern, streichen oder miteinander abgleichen - es gibt eine Vielzahl von Stromanbietern in Deutschland. Wer bereits einen neuen Stromlieferanten sucht oder Strompreise unterschiedlicher Lieferanten vergleicht, hat sicher schon bemerkt, dass es viele unterschiedliche Firmen gibt. Kaum jemand weiss aber, dass sich vier grosse Versorger den Strommarkt teilen. Denn das ist nicht der Fall. Mehr als 1.100 Stromversorger beliefern in Deutschland regionale und nationale Privathaushalte mit Elektrizität.

Laut Stromanbietervergleich.de sind EnBW, E. ON, RWE und Vattenfall die vier grössten nationalen Stromversorger. E. ON mit Sitz in Düsseldorf zählt weltweit gar zu den grössten Energieunternehmen und ist auch in Deutschland marktführend. Die vier großen Stromversorger nutzen ebenfalls das deutschlandweite Höchstspannungsnetz und versorgen damit alle privaten Haushalte in Deutschland.

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, sind unter dem Schirm der überörtlichen Energieversorger kleine Regionalversorger verfügbar. Das Ergebnis: verschiedene Preise für Elektrizität in der Region. Die Grundregel lautet: Sie können den Stromversorger und nicht den Netzanbieter ändern. Der Betrieb des Stromnetzes ist nur dem Betreiber des Netzes erlaubt, während ein Stromversorger nur den elektrischen Teil bereitstellt.

Zunächst wird jeder Bewohner mit der oft teuren Basisstromversorgung versorgt - wenn er nicht den Stromversorger wechsel. Mit verschiedenen Stromtarifrechnern von Verivox oder Checks24 können Sie den geeignetsten und billigsten Stromlieferanten in Ihrer Region aufsuchen. An dieser Stelle erhalten Sie nützliche Hinweise zum Thema Energieeinsparung.

Auch interessant

Mehr zum Thema