Enbw Hamburg

Enfw Hamburg

Leistungsstarke Mannschaften Es folgten Baltic 2 mit viel grösseren Abmessungen. Hier beginnen wir mit dem gleichzeitigen Aufbau von zwei angrenzenden Windparks: Hoher Meer und Albert. Wir haben mit He Dreiht auch das Recht, einen weiteren Windpark zu bauen. Sie werden ab 2019 rund 710.000 Haushalten mit Elektrizität versorgen.

In 80 Windturbinen werden bis zu 1,2 Mrd. kWh pro Jahr erzeugt.

Die grössten Anforderungen an den Einsatz von Windkraftanlagen auf hoher See stellen Windkraft, Witterung und Welle dar und prägen die Bauausführung und den Anlagenbetrieb.

Eine internationale Mannschaft von Planungsspezialisten im Hamburgischen Standort und ein kompetetes Servicepersonal in der Hauptverwaltung in Barhöft - gebündeltes Know-how für den Aufbau der Windkraft. Im Servicezentrum Barhöft wird der Betrieb rund um die Uhr beobachtet. Tankstelle in Barhöft: Von hier aus wird der Betrieb auf See kontrolliert und alle Servicearbeiten organisiert - rund um die Uhr, sieben Tage die ganze Zeit.

Vor der Erlaubnis, im Betrieb des Windrades zu wirken, durchlaufen die Beschäftigten eine mehrtägige Sicherheitsschulung. Können die Windturbinen von der Küstenseite aus gesehen werden? Welche Auswirkungen haben Windkraftwerke auf die Umgebung? Beeinträchtigen Windkraftwerke auf See- und Flugverkehr? Prinzipiell werden die Windenergieanlagen in ausreichender Entfernung von verkehrsreichen Seerouten erbaut. Das Rotorblatt fährt in die Betriebsposition und die Turbine läuft wieder an.

In unmittelbarer Nähe entstehen die Anlagen von Albert.

In unmittelbarer Nähe entstehen die Anlagen von Albert. Im Jahr 2018 werden die Grundlagen und das Umspannwerk Hohen Meer gelegt und die Leitungen im Windenergiepark verleg. Im Jahr 2019 werden die Windturbinen und das Umspannwerk Albertos erbaut. Der Standort befindet sich in der Zweigniederlassung Hamburg. Die Servicestation für Windparks in der Nordsee in Emden soll ab Oktober 2018 erbaut und 2019 in Betrieb genommen werden.

Siemens Spiele wurde von Siemens Spielea mit der Planung, Bau und Montage der 87 SWT-7. 0-154 Windkraftanlagen, einschließlich der Gründungen und des Umspannwerks Albatros betraut. VBMS ist Vertragspartei für die Innenparkverkabelung und ein aus ENGIE Fabricom, Iemants NV und CG Holdings Belgium NV bestehendes Bieterkonsortium für die Umrichterplattform Hoher Stuhl.

Mehr zum Thema