Emma Matratze Garantie

Garantie Emma Matratze

eine "Geld-zurück-Garantie", wirbt der Hersteller für die Emma-Matratze. Zehn Jahre Garantie Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shop Membership Basic inklusive eines Käuferschutzes von jeweils bis zu 100 für den laufenden Wareneinkauf sowie für Ihre weiteren Käufe in Deutschland und Österreich mit dem Trusted Shop-Siegel eintragen. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Käufe bis zu je 20.000 durch den Käufer geschützt (inkl.

Garantie), für 9,90 pro Jahr inkl. MwSt. bei einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die KÃ?uferschutzfrist pro Kauf 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 883 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Jahre.

Algemeine Geschaeftsbedingungen

Nachstehende Bedingungen finden auf alle zwischen dem Auftragnehmer und dem Auftraggeber abgeschlossenen Geschäfte Anwendung und werden mit der Auftragserteilung explizit bestätigt. Handelt es sich bei dem Besteller um eine juristische Person, welche ein rechtsgeschäft zu einem Zweck abschliesst, der weder ihrer gewerbsmässigen noch ihrer freiberuflichen Tätigwerden zurechenbar ist ( "Verbraucher", 13 BGB), sind die §§ 1 bis 11, andernfalls die §§ 1 bis 7 und 12 bis 15 massgebend Die vom Verkaeufer im Netz angebotenen Waren stellen kein bindendes Kaufvertragsangebot, sondern eine Einladung zur Unterbreitung eines Angebotes dar.

Er kann sein Einkaufsangebot per Telefon, per E-Mail oder über das im Online-Shop des Anbieters eingebundene Bestellwesen einreichen. Der Einkäufer gibt dann die personenbezogenen Angaben ein und bestimmt die Zahlungs- und Lieferbedingungen. Durch das Abschicken der Ware über den Button "Jetzt kaufen" gibt der Besteller ein bindendes Gebot ab.

Vor verbindlicher Absendung der Ware kann der Kunde auf die Website zurückkehren, wo die Daten des Bestellers aufgezeichnet und Fehleingaben korrigiert werden können oder der Bestellprozess durch Beenden des Internet-Browsers durch Drücken des Buttons "Zurück" im von ihm benutzten Internet-Browser nach Prüfung seiner Daten abgebrochen werden kann. Eine Auftragsbestätigung folgt sofort nach Absendung der Ware und gilt noch nicht als Annahme des Vertrages.

Die Verkäuferin kann Ihre Bestellungen durch Zusendung einer Bestellbestätigung per E-Mail oder durch Zustellung der Waren innerhalb von drei Arbeitstagen akzeptieren. Lediglich bei grenzüberschreitenden Lieferungen können im Einzelnen weitere Gebühren (z.B. beim Kauf innerhalb der EU ) und/oder Gebühren (z.B. Zölle) vom Besteller zu erstatten sein.

In der Regel werden viele der von uns angebotene Waren direkt auf Lager geführt, wodurch die entsprechende Lagermenge aufgrund der Sortenvielfalt nur auf verbraucherübliche Stückzahlen begrenzt ist. Sollte die Waren nicht verfügbar sein, wird die Anzahlung sofort zurückerstattet. und zufällige Beschädigung der Kaufsache geht die Gefahren des Unterganges und der zufälligen Verschlechterung der Kaufsache mit der Auslieferung der Kaufsache auf den Käufer oder einen von ihm benannten Abnehmer über.

Kommt der Besteller in Verzug, so gilt dies als Abnahme. Andernfalls geht die Gefahr für zufällige Untergang und zufällige Beschädigung der Waren mit der Ablieferung, beim Versand der Waren mit der Absendung an den Frachtführer oder eine andere zur Erledigung des Versands bestimmte natürliche oder juristische Person auf den Besteller über.

Das Widerrufsrecht beginnt vierzehn Tage nach dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen bezeichneter Dritter, der nicht der Frachtführer ist, die letzten Waren übernommen oder in Empfang nehmen hat. Die Rückerstattung kann verweigert werden, bis wir die Rücksendung erhalten haben oder bis Sie nachweisen können, dass Sie die Rücksendung durchgeführt haben, je nachdem, welcher Zeitraum früher liegt.

Wenn Sie den Rücksendeaufkleber nicht für die Rückgabe der Ware oder die von uns beauftragten Speditionen benutzen, müssen Sie die Rücksendekosten selbst aufbringen. Für die Rückgabe aller Waren, mit Ausnahme von Latexmatratzen, übernehmen wir die Rücksendekosten, sofern Sie das von uns zur Verfügung gestellte Rücksendeetikett zum Ausdrucken benutzen und das Packstück in eine Niederlassung des Spediteurs abgeben.

Die Rückerstattung kann verweigert werden, bis wir die Rücksendung erhalten haben oder bis Sie nachweisen können, dass Sie die Rücksendung durchgeführt haben, je nachdem, welcher Zeitraum früher liegt. Für die Zeit bis zum Ende der Widerrufsfrist gilt ausschliesslich die dort aufgeführte Regelung. Die Vertragstexte (Bestelldaten und AGB) werden vom Auftragnehmer hinterlegt.

Jedoch ist die Lagerung nur eingeschränkt oder für den Besteller nicht ersichtlich. Für einen Druck oder eine getrennte Lagerung hat der Besteller zu sorgen. 2. Schadenersatzansprüche aus der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit, soweit er einen Fehler arglistig verschwiegen oder eine Garantie für die Beschaffenheit des Kaufgegenstands übernimmt, für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, für Schadenersatz nach dem Produkt-Haftungsgesetz und in dem ebenfalls nach dem zwingenden Recht vorgeschriebenen Umfang.

In diesem Fall werden die Konsumenten aufgefordert, die Waren sofort nach der Anlieferung auf Vollzähligkeit, offenkundige Fehler und Transportbeeinträchtigungen zu prüfen und eventuelle Reklamationen dem Anbieter und dem Speditionskaufmann baldmöglichst anzumelden. Der Gefahrübergang für zufällige Untergang und zufällige Beschädigung der Kaufsache während des Versandes geht erst mit der Auslieferung der Kaufsache an den Besteller über.

Gemeinsam mit der Firma PAYLÖSUNG AG, Am Europlatz 2, 1120 Wien (Österreich), bietet das Unternehmen den Kauf auf der Basis von Rechnungen und Mietkauf als Zahlungsmöglichkeit an. Wir weisen darauf hin, dass der Kauf der Payolution-Rechnung und des Payolution-Mietkaufs nur für Endverbraucher möglich ist und dass die Bezahlung an die Firma erfolgt. Der Rechnungsversand erfolgt per E-Mail.

Für Rechnungseinkäufe mit Payment Payment Service berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von 0 EUR pro Auftrag. Bei der Finanzierung durch den Finanzierungsdienst von Payment Solutions können Sie Ihren Kauf in Monatsraten von mind. 1/24 des Gesamtbetrags zahlen (der minimale Betrag wird von Payment Solutions berechnet). PAYLÖSUNG überprüft und wertet Ihre Daten aus und unterhält einen Austausch mit anderen Firmen und Wirtschaftsinformationsagenturen, wenn ein berechtigtes Interessen und Grund vorliegt.

Die Behandlung Ihrer persönlichen Daten erfolgt in Einklang mit den anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen und den Hinweisen in den Datenschutzvorschriften von PAYLÖSUNG für Deutschland und Österreich. Bei einem Ratenkauf über Payolution finden auch die Zusatzbedingungen für den Ratenkauf in der aktuell aktuellen Version Anwendung. Im Übrigen gilt die gesetzliche Regelung.

Der Gewährleistungszeitraum für gebrauchte Waren für Konsumenten ist ein Jahr ab Warenlieferung. Von der einjährigen Gewährleistung ausgeschlossen sind Schadensersatzansprüche aus der schuldhaften Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und nicht für solche aus grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz des Lieferers oder aus arglistigem Verschulden des Lieferers sowie Rückgriffsansprüche gemäß §§ 478, 479 BGB.

Sofern der Kunde keinen allgemeinen Gerichtstand in Deutschland oder der EU hat oder der Wohnort oder gewöhnlicher Aufenthaltsort zum Klagezeitpunkt nicht bekannt ist, ist der Geschäftssitz des Anbieters ausschlaggebend. Mit der Übergabe der Ware an den Transporteur, den Transporteur oder eine sonst zur Durchführung der Beförderung bestimmte natürliche oder juristische Person geht die Gefahr für zufällige Verschlechterungen der gekauften Ware auf den Besteller, der nicht Verbraucher ist, über.

Der Gewährleistungszeitraum ist ein Jahr ab Warenlieferung. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche aus der schuldhaften Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit, soweit der Auftragnehmer sie nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit des Auftragnehmers beruht, sowie Rückgriffsansprüche gemäß §§ 478, 479 BGB.

Allenfalls die eigenen Informationen des Anbieters und die Produktbeschreibungen des Anbieters stellen die Qualität der Waren dar, nicht jedoch andere Werbungen, Lob und Erklärungen des Anbringers. In diesem Fall ist der Besteller, der kein Abnehmer ist, zur unverzüglichen und sorgfältigen Untersuchung der Waren auf Qualitäts- und Quantitätsabweichungen sowie zur schriftlichen Anzeige offensichtlicher Fehler innerhalb von sieben Tagen nach Erhalt der Lieferung berechtigt; zur Einhaltung der Frist genügt die fristgerechte Lieferung.

Bei Mängeln der Sache leistet der Auftragnehmer nach seiner Wahl Gewähr durch Instandsetzung oder Nachlieferung. Scheitert die Beseitigung des Mangels zwei Mal, kann der Besteller nach seiner Wahl Herabsetzung der Vergütung oder Rückgängigmachung des Vertrages fordern. Bei der Nacherfüllung hat der Besteller die Mehrkosten zu tragen, die dadurch entstanden sind, dass die Waren an einen anderen als den Ort der Leistungserbringung gebracht wurden, sofern der Transport nicht dem Verwendungszweck der Güter entsprach.

Gegenüber Abnehmern, die nicht zu den Verbrauchern gehören, bleibt die gelieferte Kaufsache bis zur Erfüllung sämtlicher Ansprüche aus der Geschäftsverbindung unser Eigentumsrecht. Zur Verpfändung oder Sicherungsübereignung der Eigentumsvorbehaltsware ist der Besteller nicht ermächtigt. Zu einer Weiterveräußerung im ordnungsgemäßen Geschäftsverkehr ist der Besteller ermächtigt.

In diesem Falle tritt der Besteller bereits jetzt alle Ansprüche aus der Weiterveräußerung in der Höhe des Rechnungsbetrags an den Einlieferer ab. Die Verkäuferin akzeptiert die Zession. Er ist ferner zum Einzug der Kaufpreisforderung berechtigt. Die Verkäuferin ist berechtigt, die Kaufpreisforderung selbst einzutreiben, wenn der Besteller seinen Zahlungspflichten nicht ordnungsgemäss nachgekommen ist.

Im Falle der Vereinigung und Vermengung der Eigentumsvorbehaltsware steht dem Auftragnehmer das Eigentum an der neuen Sache im VerhÃ?ltnis des Fakturenwertes der Eigentumsvorbehaltsware zu den anderen bearbeiteten Sachen zum Verarbeitungszeitpunkt zu. Im Übrigen ist die Verkäuferin zur Freigabe der ihr auf Wunsch des Bestellers zustehenden Sicherungen in dem Umfang berechtigt, in dem der Sicherungswert die zu sichernden Forderungen um mehr als 10 Prozent überschreitet.

Den Verkäufern steht die Wahl der frei werdenden Sicherungen zu. Sie haben nach dem Erwerb eines Emma Produkts die Moeglichkeit, einen individuellen Gutschein-Code zu entwerfen. Der Gutschein-Code einer annullierten Order ist ungültig und der Betrag von 50? erlischt. Das Guthaben erlischt auch bei Rückgabe Ihrer Waren.

Diese Garantie gilt nicht für Beschädigungen, die durch unsachgemäße Verwendung und unzureichende oder unsachgemäße Behandlung entstehen. Das gesetzliche Widerrufs- und Gewährleistungsrecht bleibt unberührt. Zur Sicherstellung einer reibungslosen Bearbeitung des Garantieanspruchs wird der Besteller aufgefordert, das entsprechende Bildmaterial des betreffenden Produkts und des Lattenrosts zur VerfÃ?gung zu stellen. Bei Bedarf kann der Lieferant den Garantieanspruch geltend machen. Die Garantie gilt:

  • Bei Rissen, Beulen oder Beschädigungen des Schaumes, die trotz sachgerechter Anwendung und Handhabung aufgetreten sind. Die Garantie gilt nicht: - Jede Matratze, die nicht als Jungfrau angeboten wird. Verfügbar.

Mehr zum Thema