Einslive Fernsehen

Einzelner Fernseher

Lösen >> 1LIVE Die erste Radiosendung des WDR I, zunächst WDR I, die bis in die 1980er Jahre zusammen mit dem NDR lief, wurde von 1986 bis 1991 als 1LIVE am ersten April 1995 kontinuierlich zu einer 14- bis 29-jährigen Sendung mit eigenen Programmen ausgeweitet, die rund um die Uhr über UKW, DAB+, DVB-S, über Funk und im Netz ausgestrahlt wurden. Das 1LIVE ist ein fortschrittliches Rock- und Pop-Programm mit aktuellen Tagesmusiken, das für die Mehrheit der jugendlichen Zuhörer geeignet ist. Abends eröffnet sich das neue Musikformat für jenseits der Hitparaden wie z. B. Alternativer, Hip-Hop, Elektronik bis hin zu Raggae.

Der Tag auf 1LIVE wird geprägt sein von großen Sendungen mit hochkarätigen Referenten, die den Offerten auch ihren eigenen Titel zuteilen. Jeden Tag zwischen 18.00 und 20.00 Uhr eröffnet die Nachwuchswelle ein Call-In-Programm für ihre Zuhörer, um ein neues Themengebiet zu erörtern.

In 1LIVE sind Werbepausen enthalten.

Der ORF eins-Live-Stream: ORF eins legal und gratis ansehen

An dieser Stelle möchten wir Ihnen aufzeigen, wie Sie ORF eins in einem Live-Stream erhalten und im Internet anschauen können. Wer beispielsweise "Marvel's The Avengers" heute um 20:15 Uhr live auf seinem Computer, Tablett oder Handy sehen will, kann auf die ORF eins Mediathek oder diverse Provider von Internet-TV (mit Live-Streams von den Sendern) zugreifen.

Nachfolgend finden Sie alle Infos dazu im Beitrag. Abonnieren Sie eines der nachfolgenden Online-TV-Angebote, können Sie sich ORF eins im Internet anschauen. Bei den meisten Providern gibt es auch eine iPhone und Android App, mit der man ORF eins auch auf dem Handy mitverfolgen kann. Einzelheiten erhalten Sie bei den entsprechenden Providern.

Einige Packages sind gratis, alles was Sie tun müssen, ist sich zu registieren. Manchmal werden auch Testmonate geboten oder Sie können auf ein werbefinanziertes, aber kostenloses Paket zurÃ?ckgreifen. Einzelheiten finden Sie auf den Detailseiten der einzelnen Provider. Sie können den ORF eins Live-Stream über die nachfolgenden Packages bei MediathekView abspielen. Wenn in der obigen Auflistung mit dem Paket "Kostenlos" ein Teilnehmer erscheint, steht Ihnen dieser Teilnehmer für alle Abonnements zur Auswahl.

Das kostenlose Paket von MagineTV ist kostenlos erhältlich. Sie können die Shows auch als Strom via Sky-Ticket ansehen. Mit unserem Spezial "Fernsehen über das Internet" geben wir Ihnen einen umfassenden Überblick über die besten juristischen Anbieter von Internet-TV in Deutschland. Hier erfahren Sie auch, wie sich die Leistungen in unseren Tests bewährt haben, welche Angebote kostenfrei sind und wer Kanäle in hochauflösender Form sendete.

Falls Ihr Empfänger oder Fernseher "ORF eins" nicht finden sollte, können Sie die Suche über die Frequenztabelle eingrenzen. In manchen Fällen können Kanäle auch über andere Sateliten oder in High Definition übertragen werden; wenn wir die erforderlichen Angaben haben, werden auch die entsprechenden Häufigkeiten in dieser Liste angezeigt. Sie können die Serie über einen Live-Streaming-Anbieter erhalten, im Fernsehen oder als Video-Streaming bei einem Video-Streaming-Anbieter ansehen (die besten Streaming-Dienste in Deutschland finden Sie hier).

Repeats auf ORF oder anderen Stationen finden Sie auf den entsprechenden Serienseiten. Sie können herausfinden, wann Ihre Show mit dem laufenden TV-Programm anläuft. Sie können die Programme auch in der ORF eins Mediathek ansehen, alle Informationen dazu finden Sie oben im Aufsatz.

Mehr zum Thema