Eins und zwei

Ein und zwei

One Two Police Lyrics: Eins, Zwei, Polizei / Drei, Vier, Grenadier / Fünf, Sechs, Alte Hexe / Sieben, Acht - Gute Nacht! Eins, zwei, Polizei, drei, vier, Officer. Mo-Th - One Two Police (Offizielles Video) Der Sohn von Expanded Music begann in den frühen 80er Jahren mit dem Übergang von der neuen Welle zu den italienischen Disco-Sounds, die aus Titeln entstanden sind, die in vielen Clubs auf der ganzen Welt zu Klassikern geworden sind und die in Compilations enthalten sind, um eine so wichtige Periode in der Tanzmusik zu reflektieren. Nach 90 er Jahren hat sich Expanded Music in der ganzen Welt durch die Zusammenarbeit mit italienischen und ausländischen Künstlern (z.B.

Afrika Bambaataa, Ramirez, Adamsky und vielen anderen), die weltweit führende Verkaufs- und Dance-Charts sind und zahlreiche Chansons veröffentlichen, die Kultclub-Hymnen sind, verbreitet.

Pour rappeler quelques-uns de ces titres, nous souhaitons mentionner "El Gallinero" de Ramirez, "Just Get Up and Dance" d'Afrika Bambaataa, "Sueño Latino" de Sueño Latino, "Ultimo Imperio" d'Athaualpa, "Eins, Zwei Polizei" de Mo-Do, Floorfilla's Anthems et "Camels" de Santos.

Eins, zwei, Polizisten.

"Eins, Zwei, Polizei" ist eine 1994 von der italienischen Tanzgruppe M-Do. C indy war seine erste Singlesingle aus seinem 1995er Werk Was Ist Das? und er hatte große Erfolge in vielen europäischen Ländern, unter anderem in Deutschland, Österreich, Frankreich, der Schweiz, den Niederlanden, Schweden und Italien, wo er unter die Top Ten kam.

mw-headline" id="Cardinal_Numbers">Cardinal_Numbers="mw-editsection-bracket">[="/w/index.php?title=German_vocabulary/Numbers&action=edit&section=1" title="Edit section="Editierabschnitt" : Kardinalzahlen">edit]>>span>>>>clôture

Die Nummern 13 bis 19 werden wie folgt angelegt: Premierzeichen +'zehn' Hinweis: Die"-s" in "Sechs" und die"-en" in "Sieben" werden in der Kombination gelöscht. Die Anzahl der Ziffern wird durch Hinzufügen des Suffixes"-zig" gebildet. an ("-ty"). Anmerkung: Die Schreibweisen zwanzig (20), dreißig (30), sechzig (60) und siebzig (70) sind unregelmäßig.

Die Grands Crus sind ähnlich wie in Englisch: Anmerkung: Punkte (.) werden verwendet, um große Zahlen in Dreiergruppen zu unterteilen, im Gegensatz zu Kommas (,). Die Jungfrauen werden als Dezimalpunkte verwendet: 1.001 ="eintausend und eins" 1.001 ="ein Nullpunkt null eins".

Mehr zum Thema