Eins und eins Erfahrungen

Eine und eine Erfahrung

Die 1und1 - Der billigste DSL-Anbieter unter den Top 3 liegend: Grundriss: waagerecht', Ausrichter:'Mitte', senkrechtAusrichten:'unten', RandBreite: 1, RandRadius: 5, Rand: 25 Stk: 25 Stk: Serie : Satisfaction index', Farbe: '#ff000000', sichtbar: falsch, Daten: 75,3.55,3.63,3.54,3.63,3.

52,3.46,3.44] #f7a35c', sichtbar: falsch, Daten: 22,3.45,2.99,3.24,3.22,3.32,3.25,3.08,3.01] #00000000', sichtbar: falsch, Daten: 66,3.65,3.31,3.48,3.44,3.43,3.39,3.29,3.2] #08dc00', sichtbar: falsch, Daten:

73,3.35,3.59,3.45,3.41,3.54,3.47,3.44] Preis/Leistung', Farbe:'#dcda03', sichtbar: falsch, Daten: 58,3.37,3.41,3.28,3.24,3.3,3.29,3.27] Benennung:'Gesamtbewertung', Linienbreite: 4, Farbe:'#1798d9', Daten:

Umstieg von Telekom auf 1&1 - Erfahrungsberichte?

Nachdem wir bei der Deutschen Telekom für unseren DSL 16.000-Anschluss nahezu regelmässig über 45 Euro pro Monat bezahlen, wollten wir nun nach Vertragsablauf umsteigen. Außerdem haben wir im vergangenen Jahr eine Erweiterung auf Tempo 1.000 in der Stadt abgeschlossen, aber eine 100.000er Leitung bei der Deutschen Telekom wäre deutlich kostspieliger.

Anscheinend sind sie laut einer Test-Seite noch besser dran als die Telekom?! Es gibt 3 unterschiedliche Telefonnummern und eine weitere ISDN-Anlage, die mehr als 20 Jahre alt ist - alles muss gleich bleiben (über S0-Busanschluss), also muss alles wirklich ruhig sein - das ist schon seit Jahren so, bis auf wenige Ausnahmefälle bei der Telekom.

Ich finde nicht viel von O2, man liest nicht immer so viel Gutes und wir haben keinen Kabelfernsehanschluss, also gibt es neben der Telekom nicht mehr ganz so viel. Schöner und rascher Service, nach einem Telefonat alle 2 Jahre auch immer wieder die neuen Kundenpreise inklusive der neuen Flyer.

Ich kann nur raten, aber das ist so empfindlich, meistens berichten sich nur Menschen, die schlechte Erfahrungen gemacht haben, deshalb mein Rat: Probieren Sie es aus. Zur Technologie: Versuchen Sie ihre Unterstützung, sie können begründete Auskünfte erteilen. Steuerung: Ich habe auch P.S. ISDNAnschluss im ganzen Hause - ich habe das System rausgeworfen und alles an eine S0-Bus angeschlossen, die aber nur 1 Gerät mit Spannung versorgt, also habe ich den NTBA dazwischengeschaltet, zur Verstärker.

Bei VOIP funktioniert das gut, die Rufnummern werden auf den S0-Bus umgestellt. hat die telekom nicht das selbe Leistungsangebot? also für 20 EUR im ersten Jahr oder so? wahrscheinlich nur für Erstkunden.

Es lohnt sich für mich, ich würde die Telekom nicht verlassen, sie hat immer noch die besten Anschlüsse und das beste Peeringsystem. Nach Jahren des Vodafone-Albtraums bin ich endlich wieder bei der Telekom angekommen und kann mir im Moment nichts anderes ausmalen. Auch ein Freund hat kürzlich bei der Telekom von Wodafone 200 auf WDSL 100 umgestellt, fast jedes Umfeld hat sich dadurch verschärft, dass die Infrastruktur von Wodafone trotz der nominal nur halben Geschwindigkeit der Anbindung ausfällt.

Doch seit VDSL ist es viel besser geworden. Ich versteh ohnehin nicht, warum er 45 für DSL 16K 35? bezahlt, steht auf der Telekom-Seite für den S-Tarif und dann könnte er noch 16 oder mehr umsonst kriegen.... Bei freundlicher Kommunikation mit dem Kunden (Telekom unterstützt über Zwitschern, Community, Online-Chat oder auch am Telefon) sind Neukundenangebote und Preisnachlässe auch für bestehende Kunden bei Tarifänderungen möglich.

Sprechen Sie aus eigener Anschauung. Mit Entertain sind wir im Monat März auf einen neuen Preis umgestiegen und haben die gleichen Bedingungen wie ein neuer Kunde. Und zwar sowohl in technischer Hinsicht als auch im Hinblick auf den Service. Dann werden wir meines Erachtens zunächst einmal die Bedingungen bei der Deutschen Telekom optimieren. So auch nach einem Jahr noch 10 ? günstiger als bei der Telekom....

Fazit: Wenn wir bei der Deutschen Telekom verbleiben wollten, gibt es keine andere Möglichkeit, als den normalen Tarif für bestehende Kunden zu bezahlen - Sonderkonditionen sind nicht möglich? Wollen wir eine Resignation ausschließen und auf Genesungsversuche und vielleicht bessere Bedingungen wie diese abwarten?

Bei Stornierung erhalten Sie die besten Bedingungen, s. Sammelbeitrag. So bleibt nun abzuwarten, ob wir den Sprung auf 1:1 machen oder ob wir bei der Deutschen Telekom verbleiben sollten. Es gab nie einen Ausfall bei der Deutschen Telekom (mit Ausnahme von sehr wenigen Ausfällen, die jedoch ein großer Krisenherd waren).

Auch interessant

Mehr zum Thema