Bmw Hoyer Mobile

Hoyer Mobile von Bmw

Untersuchung für die BMW AG als Subunternehmer der momatec GmbH Aachen. Wenn die IfV-FG Trafficstechnik and Transport Logistics: thematically 156 ]Weisheit, T.; Hoyer, R.: Schaltende Zeitprognose von Verkehrsampelanlagen unter Einbeziehung unterschiedlicher Steuerungsmethoden.

155 ]Weisheit, T. ; Schäfer, M. ; Hoyer, R.: Stützvektormaschinen - Ein geeigneter Ansatz zur Vorhersage von Schaltzeiten verkehrsbetriebener Signalsteuerungen. 21. Weltkongress für intelligente Verkehrssysteme - Detroit, 7. bis 11. September 2014, Vorträge.

154]Weisheit, T., Hoyer, R. : Vorhersage der Schaltzeiten von verkehrsbetätigten Signalsteuerungen mit Hilfe von Stützvektormaschinen. Ein: In: Fortschrittliche Mikrosysteme für Automotive-Anwendungen 2014, S. 121-129, Springer, Berlin, ISBN 978-3-3-319-08086-4. 147 ]Hoyer, R.: Project UR:BAN - Leistungsstark und zuverlässig durch den Stadtteilverkehr. 145]Weisheit, T. ; Hoyer, R. : Analyse der Qualität der Infrastruktur zur Verkehrsdatenerfassung - Verfahren und erste Ergebnisse.

19. Weltkongress für intelligente Verkehrssysteme - Wien, 22. bis 26. Oktober 2012, Akt. 142 ]Hoyer, R. et al.: Optimierungspotenzial des Verkehrsflusses durch gekoppelte Ampelsysteme. 141 ]Hoyer, R.: Genossenschaftliche Verkehrstechnologie als Möglichkeit und Ansporn. Hoyer, R.: Das genossenschaftliche Ampelsystem. 139]Hoyer, R.: Zusammenarbeit zwischen Fahrzeug und Infrastruktur bei Ampelsystemen. Darin: In: H. et al. (Hrsg.): Künftige Mobilitätsentwicklungen.

Springbrunnen Gabler, Wiesbaden, 2012, S. 629 - 640, ISBN 978-3-8349-3232-7. 133 ]Hoyer, R.: Wenn die Lichtsignalanlage mit dem Triebfahrzeugführer kommuniziert - Zusammenarbeit zwischen Fahrweg und Fahrzeug über C2I-Kommunikation. Otto, Th.; Hoyer, R.: Betriebsbedingungen der an Bord angezeigten Green Wave Geschwindigkeiten über V2I-Kommunikation. 5ème internationales Kolloquium "Netzwerke für Mobilität". Otto. Th.; Hoyer, R. : Sondenfahrzeugbasierte Schätzung von Parametern zur Anpassung der Ampelsteuerung an einzelnen Kreuzungen.

Begutachtung des Papiers im Rahmen des 17. Weltkongresses für intelligente Verkehrssysteme und -dienste - Busan, Südkorea, 25. bis 28. Oktober 2010, Vorträge. 130 ]Hoyer, R.: Herausforderung bei der Umsetzung gekoppelter Ampelsysteme mit funkbasierten Kommunikationstechniken. 2010, VDI Reports 2092, S. 381-384, VDI-Verlag Düsseldorf, ISBN 978-3-18-092092-4. [129]Hoyer, R.; Otto, Th.; Leitzke, Ch.: Hybrid-Entwicklungs- und -Prüfumgebung für dezentrale Fahrzeuginfrastrukturanwendungen am Beispiel gekoppelter Ampelsysteme.

Verfahren S. 435 - S. 47. Otto, Th.; Leitzke, Ch.; Hoyer, R.: Entwickeln und Testen von kooperativen Applikationen mit einer intelligenten Testerumgebung. 19. PTV Sehkraft Anwender-Seminar, Karlsruhe, Deutschland, 2007. 127 ]Otto, Th. ; Hoyer, R.: Geokodierung Ansatz zur V2I Kommunikationsunterstützten Ampelanlage mit nomadischen Geräten. Dokument für den 16. Weltkongress über intelligente Verkehrssysteme und -dienstleistungen - Stockholm, 21. bis 25. September 2008, Acts.

126]Kühnel, C. ; Leitzke, Ch. ; Hoyer, R. : Auswertung von Floating Car Observer Algorithmen mittels mikroskopischer Verkehrsflusssimulation. Dokument für den 16. Weltkongress über intelligente Verkehrssysteme und -dienstleistungen - Stockholm, 21. bis 25. September 2009, Gesetz. Otto, Th.; Hoyer, R.: Devices-in-the-Loop-Ansatz - Verkehrssimulation trifft auf echte Geräte verteilter V2I-Anwendungen. mobile.

TÜM 2009 - Internationale wissenschaftliche Konferenz zu Mobilität und Verkehr. 122] Hoyer, R.: Floating Car Observer - ein vielversprechender Ansatz zur Verkehrszustandsüberwachung. 15. Weltkongress für intelligente Verkehrssysteme - New York, 16. bis 20. Novembre 2008, Akt. 121 ]Herzog, T.; Wilde, A.; Hoyer, R.: Erforschung einer verstopfungsabhängigen Betriebsstrategie für Hybridfahrzeuge in unterschiedlichen Drehbüchern.

Baden-Baden, 27.11. 2008, VDI-Berichte 2031, S. 109-129, VDI-Verlag Düsseldorf, ISBN 978-3-18-092031-3 [120]Hoyer, R.; Naumann, S.: Floating Car Observer - Ein neues Konzept zur Erfassung der Verkehrslage im Objekt. Einladung zur Konferenz des Bundesministeriums für Wirtschaft "Verkehrsmanagement und Verkehrstechnologien", Halle/Saale, 20.-21.05.2008. Tagungsband S. 12 - 16. [119]Hoyer, R.; Kuhnel, C.: Floating Car Observer - Perspektiven its implementation.

Heurika'08 - Optimierungen in Transportwesen und Verkehre, Stuttgart, 05.-06.03.2008. Konferenzberichte auf DVD. 118 ]Kretschmer, A.; Hoyer, R.: Verkehrssicherheit - Effektivitätsanalyse und Handlungsempfehlungen für die Realisierung von Telematikanwendungen. Heurika'08 - Optimierungen in Transportwesen und Verkehre, Stuttgart, 05.-06.03.2008. Konferenzberichte auf DVD. 117 ]Hoyer, R.: Untersuchungen zur Erarbeitung von Lösungsansätzen für ein Kommunikationsnetz zur Fahrzeug-Infrastrukturkommunikation in Hessen.

Magdeburg, 2007.[110]Hoyer, R., et al. Magdeburg, 2006.[104]Jumar, U.; Hoyer, R.: Telekommunikation im Transportwesen auf dem Vormarsch. der Weg ist frei. Jacubke, U.; Hoyer, R.: Telekommunikationsprojekte im Zuge der Initiative InnoRegio. Trafficstelematikkongress "Sachsen-Anhalt auf dem Weg in die Zukunft", 16.06. 2005, Conference Proceedings S. 44 - 49, Magdeburg, 2005. [95]Jumar, U.; Hoyer, R.; Herrmann, A.: Trafficstelematik aus Sachsen-Anhalt - Wege zum Erfolg. zu den Themen.

Verkehrstelematik-Kongress "Sachsen-Anhalt auf dem Weg in die Zukunft", 16.06. 2005, conference proceedings pp. 14-20, Magdeburg, 2005. [91]Busch, F.; Hoyer, R.; Keller, H.; Reupke, H.; Riegelhuth, G.; Zackor, H.: telematikanwendungen im Straßenverkehr - Stand und perspectives, Teil I. Strassenverkehrstechnik 48 (2004) Nr. 6, pp. 269-275, Dublin. 90 ]Busch, F.; Hoyer, R.; Keller, H.; Reupke, H.; Riegelhuth, G.; Zackor, H.: Telematikanwendungen in der Straßenverkehrsbranche - Zustand und Perspektive, Teil II. Straßeverkehrstechnik 48 (2004) Nr. 7, S. 355-362, Dublin.

75]Hoyer, R. ; Herrmann, A. : ITS in kleinen innovativen Schritten - erfolgreicher Einsatz in einer mittelgroßen Stadt. Procès-verbal des 10. Weltkongresses für intelligente Verkehrssysteme - Madrid, 16. bis 20. November 2003, Akt. 67 ]Hoyer, R.: Spezifizierung eines Mobilterminals für einen behindertengerecht arbeitenden Touristeninformationsassistenten B É T I N A. Recherchebericht im Namen der Firma isfak systems GmbH.

Mehr zum Thema