Bewertung Grünwelt Energie Strom

Evaluierung Grünwelt Energy Electricity

Was ist die Zusammensetzung des Grünwelt Energy Assessment? Der Strom wird überall teurer, aber ich denke immer noch, dass das Preis-/Leistungsverhältnis völlig in Ordnung ist. Grünwelt- Energietest und -bewertung für Stromversorger im Internet Grünwelt Energie ist eine Handelsmarke des Stromversorgers Stromio. Seit 2011 versorgt das Unter-nehmen Privat- und Geschäftskunden mit umweltschonendem Grünstrom, der ausschliesslich aus norwegischem Wasserkraftwerk kommt. Der Ursprung des Stromes wird vom TÜV-Nord alljährlich nachweisbar.

Grünwelt verfügt auch über das bekannte "OK-Power-Label", das den wahren Klima- und Umweltvorteil des Unternehmens nachweist.

Das Magazin Focus Money und die in Köln ansässige Service-Value-Gesellschaft mbH untersuchten in ihrer 41/2013er Nummer die Angemessenheit von 30 Stromanbietern. Grünwelt wurde mit der Gesamtnote "gut" und als faire Stromlieferantin prämiert. Darüber hinaus wurden die Themenbereiche Produktperformance, Kundenbetreuung, Kundenberatung, Kommunikation sowie Zukunftsfähigkeit und Verantwortlichkeit evaluiert.

Die Grünwelt gewinnt Test in der Zeitung "Euro" In ihrer 01/2013er Nummer kürte die Branchenzeitschrift "Euro" Grünwelt zum billigsten Ökostromlieferanten. Es wurden nur Preise mit einem der bekannten Qualitätssiegel bewertet. Grünwelt bietet den billigsten Preis an allen Standorten. Vor allem bei Single-Haushalten lagen die Raten signifikant unter denen der Wettbewerber.

Im Heft 02/2014 befasste sich die Stiftung Warentest eingehend mit so genannten Low-Cost-Stromanbietern. Es wurden nur Preise mit einer Monatszahlung und einer Mindestpreisgarantie von 12 Monate vorgeschlagen. Mit einem jährlichen Verbrauch von 5.500 Kilowattstunden war der Preis "reiner Ökostrom" unter anderem das billigste Tarifangebot für Dresden.

Verglichen mit dem Regionalversorger betragen die jährlichen Einsparungen 96 EUR. In Essen können Sie bis zu 270 EUR beim Wechsel des Stroms sparen. Im Jahr 2013 hat die Fachzeitschrift ökotest eine Vielzahl von Ökostromanbietern hinsichtlich ihres Nutzen für Mensch und Natur geprüft. Es wurden nur Preise mit einem der bekannten Qualitätssiegel ausgewertet.

An dritter Stelle lag der Prämientarif "grünstrom 12 premium", was der Bewertung "befriedigend" entsprach. Die Bewertung selbst wurde mit "sehr gut" beurteilt. Stromio's herkömmliche Stromversorgung war jedoch "unzureichend". Grünwelt erhält von seinen Abnehmern die Bewertung 1,9 für das Preis-Leistungs-Verhältnis In der gleichen Umfrage wurden auch die Abnehmer der Muttergesellschaft Stromio erhoben.

Mit einer Durchschnittsnote von 2,1 wurde auch hier ein gutes Resultat erziehlt. Die Tarifvariante "grünstrom classic" besteht aus einem Energiepreis und einem Basispreis und hat eine Gültigkeit von 12 Monate. Während dieser Zeit besteht eine beschränkte Preisstellung, so dass nur Steuer- und Abgabenerhöhungen an den Auftraggeber weitergereicht werden.

Anzahlungen, Anzahlungen oder Boni sind in diesem Arrangement nicht enthalten. Diejenigen, die keine Laufzeit wünschen, finden einen Monatstarif, der mit dem Ökostromangebot "pure green electricity" gekündigt werden kann. Beim " einfachen " Preis bekommen neue Kunden nach Ende des ersten Jahres einen Preisnachlass von 15 Prozentpunkten. Zusätzlich ist ein attraktiver Sofort-Bonus enthalten, der nach 90 Tagen ausbezahlt wird.

Mit dem Grundtarif "grünstrom 12" bekommen neue Kunden nach dem ersten Lieferjahr einen Nachlass von 25 Prozent. Wer sich dauerhaft einen günstigen Strompreis sichert, erhält mit dem Tariff "grünstrom 24" eine Zweijahresgarantie. Anschrift Grünwelt:

Mehr zum Thema