Bev Energie Neukundenbonus

Neukundenbonus Bev Energie

Ich habe einen Stromversorgungsvertrag mit dem BEV München abgeschlossen. 15 % Neukundenbonus werden nicht ausgezahlt. Die BEV ist natürlich ein Betrieb, der offenbar dadurch Gewinne erzielt, dass er den Bonus für Neukunden nicht ausbezahlt. Meine abschließende Aussage auf S. 2 lautet: "Ihr Neukundenbonus beträgt 201,47 EUR.

Es heißt, ich habe insgesamt 1331,00 EUR bezahlt. Ich habe jedoch 12 Monate x 121 EUR = 1452 EUR bezahlt. Weil sich der 15% Bonus für Neukunden darauf beziehen, nehme ich an, dass es Absicht ist, sonst hätte ich Anspruch auf 217,80 EUR.

Der Unterschied von 16,33 EUR ist gering, aber der Vervielfacher für ein stark kundenorientiertes Untenehmen sollte nicht unterschätzt werden. Sie sichern zu, dass Sie die Rechte Dritter nicht verletzt haben. Sie sichern zu, dass Sie die Rechte Dritter nicht verletzt haben.

Beschwerde: Bev Energie - Stromkredit und Neukundenbonus!

Beanstandung: Am 1.03.2018 betrug der jährliche Kontostand 348,30? plus Bonus für Neukunden 134,21?: Für meinen Teil am 8.03.2018 und 10.03.2018 erfolgte ein Aufruf im Kundenzentrum des BEV, entscheidend war hier schriftlich nicht erkennbar, dass Kredit i.H. auf das uns vom BEV bekannt gewordene Bankkonto von 482,51?, also habe ich die Herrn (THE SEHR INCOMPETENT AND GENERVT ERSCHIEN) gefragt, wann ich mit der Rückzahlung rechnen kann, sie sagten mir, dass die Rückzahlung nicht maschinell, sondern telefonisch erfolgen würde, er würde nun nach seiner Angabe 7 Tage brauchen, jetzt habe ich heute 17.

03.2018, weil mir dies im VERTRAG des BEV recht deutlich unter Ziffer 8.3 erscheint, dass zu viel geleistete Anzahlungen so rasch wie möglich zurückerstattet werden sollen. Die Mitarbeiterin des BEV erzählte mir nun, dass der Kredit zwar instruiert, aber nicht zur Zahlung freigeschaltet wurde und nun manuell Informationen an die Angestellten hier senden würde, er erzählte mir von einem komplizierten Bezahlsystem, in dem nur 2 mal im Monat Massenzahlungen ablaufen!

Ich bin also überhaupt nicht da und sollte es zu einem solchen Zahlungsverzug kommen, werden Mahnungen nachgereicht! Mein Anspruch: 100% Rückerstattung oder Sofortzahlung!

Mehr zum Thema