Baywa ökoenergie

Öko-Energie Baywa

Bayern Umwelttechnik mbH Sie wurde am 29. Februar 2012 als Sunday Soul Company in das Firmenbuch aufgenommen. Mit Wirkung zum 21. August 2014 wurde das Unternehmen in BayWa Ökoenergie in BayWa Bioenergie umgewandelt und innerhalb Münchens angesiedelt. Gegenstand des Unternehmens ist "der Verkehr mit Energiematerialien und Energiezertifikaten, vor allem mit Elektrizität, Grünstrom, Gas, biogenem Erdgas und Brennstoffen, die Verrechnung von Energieein- und -verkauf, die Vergabe von Energieversorgungsverträgen aller Arten, der Bau und Betrieb von Energieerzeugungsanlagen sowie die beratende Tätigkeit und Projektierung im der Energieerzeugung und im Energiehandel".

Alleiniger Aktionär ist die Bayern r.e. Green Energy Products B 205128, siehe Gesellschafterverzeichnis vom 7. August 2014. Alleiniger Aktionär der Bayern r.e. Green Energy Products B 205128 mit einem Gesellschaftskapital von EUR 24.000 ist die Bayern r.e. Erneuerbare Energien B 160344, siehe Gesellschafterverzeichnis vom 7. August 2014. Alleiniger Anteilseigner der Bayern mit einem Gesellschaftskapital von EUR 24.000 ist auch hier.

Gesellschafterliste vom 10. Juni 2013 Alleingesellschafter der Bayern r.e. Erneuerbare Energien GesmbH mit einem Grundkapital von 500.000 EUR ist die Bayern AG (Amtsgericht München, HR B 4921), vgl. Gesellschafterliste vom 10. Juni 2013. Die Gesell schaf hat keinen Aufsichtrat. In 2015 betrug die Konzernbilanzsumme 26.436.074,23 EUR (Vorjahr: 433.679,34 EUR, ? +5.994,77%).

Den kurzfristigen Vermögenswerten von EUR 26.006.018,23 (Vorjahr: EUR 433.679,34, ? bzw. 896,60%) standen Schulden von EUR 26.227.639,23 (Vorjahr: EUR 409.208,09, ? bzw. 309,36%) gegenüber. Von dem Grundkapital in Hoehe von EUR 25.000,00 sind EUR 11.190,00 noch nicht eingezogen. Für "Ökostrom 12 und 24"; "Ökogas 12 und 30/100 " gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen Vertragslaufzeit: Laufzeit und Kündigungsform: Die gewöhnliche Mitteilungsfrist übersteigt in der Regel die nach dem Muster des 20 GVV gewährte Zweiwochenfrist um das Zweifache. Dabei ist auch die Zeit am Ende des Monats zu berücksichtigen.

Überprüfung24: Der Dienst der Bayern (BayWa Ökostrom 12) wurde in der "Energy Supplier Study 2015" von der Hochschule mit 48 von 80 Noten und der Bewertung "zufriedenstellend" ausgezeichnet. Bei der " Stromanbieterstudie 2013 " wurde der Dienst der Bayern 60 von 80 Kommentaren mit 60 und " gut " eingestuft. Checken24: In der "Gaslieferantenstudie 2014" erhält der Dienst der BayWa AG (Tarif: Bayern Ökogas Bioflex 1) 65 von 80 möglichen Noten und die Bewertung "gut".

In den Vertragskonditionen für die Gasbeschaffung erhielt die Bayern 64 von 80 Zählern, auch das Ergebnis "gut". In Bezug auf die allgemeine Kundenfreundlichkeit belegte die Bayern den dritten Rang und erhielt eine "gute" Bewertung. Mit 80 Prozent (Studie "Electricity Provider 02/2017" und Studien "Electricity Provider 02/2016"), 86 Prozent (Studie "Electricity Provider 02/2015") und 80 Prozent von 100 Prozent (Studie "Electricity Provider 01/2014") bewertet die Dt. Gesell -schaft für ihre Stromverbraucherkunden das Serviceangebot der BWA.

74 Prozent wurden von der DtGV (Studie "Gasanbieter 05/2016") für den Gaskundendienst bereitgestellt. Stromversiegelung für den gesamten Strommix der Bayern Bioenergie GmbH: Der Elektrizität wurde nach Unternehmensangaben mit dem OK-Power Gütesiegel ausgezeichnet und kommt zu 100 Prozent aus der Wasserkraft. Erklärungen zur Kennzeichnung von Elektrizität und Grünstrom.

Mehr zum Thema