365 ag Immergrün

Immergrün 365 ag

immergrün-Energie GmbH is a sales brand of 365 AG. immergrün-Energie GmbH 365 AG Im Mediapark 8 50670 Cologne. Zu den Tarifen des Stromanbieters Evergreen! Elektrizitätsversorger Evergreen aus Köln: Strompreise des Stromversorgers Evergreen!

immergrüne! Ein Markenzeichen der 365 AG

Das Immergrün! Energy - Eine Handelsmarke der 365 AG bietet unterschiedliche Elektrizitätstarife für Privat- und Businesskunden. Unter der Rubrik "Stromtarife und Strompreise" haben wir für Sie alle Preise in tabellarischer Form aufbereitet. Wenn Sie auf einen Strompreis klicken, z.B. "Spar Klassik", können Sie die Preise, Energiequellen, Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Leistungsbewertungen für den Strompreis "Spar Klassik" einsehen.

In der Rubrik "Bewertungen Erlebnisse / Meinungen" werden Kundenbewertungen und Beurteilungen über den Stromversorger immer grüner! Energy - Eine Handelsmarke der 365 AG erscheint, wo man den Evergreen sehen kann! Energy - Eine eigene Bewertung einer 365 AG. Du willst auch Benzin von Evergreen! Energy - Eine Handelsmarke der 365 AG kaufen?

Bei den Stromtarifen von Evergreen! Energy - Eine Handelsmarke der "365 AG" stellt die aktuellen Strompreise des Versorgers Evergreen dar!

Die Immergrün inseriert in unserem Falle mit einem wirksamen Preis, der klar unter dem im Rückblick ermittelten Monatsrabatt ist. Die Werbebotschaft von Immergün "Preise, die man nicht sieht " ist daher meiner Meinung nach ein reiner Köder der Kundschaft. Die Umstellung verlief gut und ich hatte keinen weiteren Kundenkontakt, weil alles in Ordnung war!

Zunächst das Positive: Die Umstellung auf Evergreen verlief ohne Probleme. Ich habe mich dann über die Abrechnung beschwert und den vereinbarten Bonus für Neukunden (25% des Rechnungsbetrages) gefordert. Weil es nach einer ganzen Woche/einem Monat keine Reaktionen gab, war das Ganze wieder per Einschreiben mit einer Frist von 4 Wo. Ich habe mich also erneut an die Telefonhotline gewandt und mich über die Rechnungsstellung beschwert.

Von Evergreen gab es dann keine weitere Antwort auf den Termin. Dann kam es zu einer solchen Entwicklung, als ich nach Ablauf der Frist einen Online-Antrag bei der Energievermittlungsstelle einreichte. Die Reklamation wurde innerhalb von 2 Tagen behoben und eine neue Abrechnung mit dem richtigen Kundenbonus von immergrün angelegt. Schlussfolgerung: Wenn Sie keine Probleme haben wollen, sollten Sie diesen Provider vermeiden. immergrün stellt das sepa-Lastschriftverfahren sofort ein. Sehr unwahrscheinliche Jahresendabrechnung mit einem Stromverbrauch von 90 kWh in den ersten 5 und 875 kWh zu einem erhöhten Arbeitsaufwand in den 7 Mon. ein. zzgl. der Prämie wird nicht bezahlt, da die Verbindung vermeintlich kommerziell verwendet wird. ein Dialog ist nicht möglich, da Anfragen in dieser Hinsicht unterblieben.

Niemals als Provider auswählen. Energieversorger nicht zu empfehlen, da wir folgende Erfahrung machen mussten: Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen bei Check24 und Immergrün; Volumentarife nicht eindeutig in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu erkennen; Jahresabschluß unter anderem defekt kein Abschlag der Neukundenprämien und bezahlten Rabatte; Unternehmen per Telephon, Fax, E-Mail schlecht oder nicht erzielbar; zu lange Abrechnungszeiträume; unter dem Strich bezahlt der Klient hier immer mehr, als urspruenglich gesichert war.

Zuerst hat " immergrün! " mein Kündigungsbrief nicht zur Kenntnis genommen, dann in der Schlussabrechnung den 25% Bonus für Neukunden "vergessen". Der Umstieg auf Evergreen war das einzig Wahre. Telefonischer Kundendienst ist nicht verfügbar, E-Mails und Faxe werden nicht angenommen, Kundendienst ist eine unangemessene Forderung. Ungerechtfertigte Zahlungsansprüche bedürfen der Kontaktvermittlung - aber das Unternehmen immergrün ist nie erfüllbar.

Das Unternehmen immergrün ist der schlimmste Provider, den ich bisher hatte. Sicher, der Übergang hat immer noch gut funktioniert. Niemals! Auf keinen Fall! Evergreen hat nicht nur einen schlimmen Dienst, sondern überhaupt keinen. Schlussfolgerung: Keineswegs immergrün! Es wird keine Umstellung auf Evergreen empfohlen.

Mehr zum Thema