10 Günstigsten Stromanbieter

Die 10 billigsten Stromversorger

Ist Ihr Stromversorger zu teuer? Neue Strompreise der Energiediscounter ab 30.07.2018. Top 10 Low-Cost-Stromanbieter mit Servicetest und Wechselgeld.

? Starten Sie jetzt den Preisvergleich von Low-Cost-Stromanbietern. Wenn Sie in Zukunft Strom sparen und günstiger werden wollen, sollten Sie einen Stromvergleich machen und zu einem günstigeren Stromanbieter wechseln. Vergleichen Sie die günstigsten Stromanbieter 2018 und wechseln Sie kostenlos!

Billige Stromversorger im Härtetest " Die neuen Energiediscounter

Mit unsichtbaren und austauschbaren Angeboten wie Elektrizität und Erdgas achten die Konsumenten besonders auf die entstehenden Nebenkosten, weshalb Energiediscounter so gut mit günstigen Tarifen und Wechselgeldern wirbt. Beim Thema Bargeld haben billige Stromanbieter das wichtigste Argument auf ihrer Hand. So ist es nicht verwunderlich, dass jedes Jahr mehrere tausend Kunden die Strompreise miteinander abgleichen, zum günstigsten Provider gehen und dann jedes Jahr überprüfen, ob sie noch den günstigsten Preis haben, denn auch billige Stromanbieter verteuern sich.

Nach Ablauf der Vertragsdauer stehen in der Regel andere Stromversorger an der Spitze der günstigsten Anbieter. Im Strombericht werden für eine große Anzahl von Billigstromlieferanten regelmässig durchschnittliche Preise errechnet. Die Studie prüft Stromlieferanten, die bundesweit versorgen können und in allen Großstädten mit mehr als einer halben Millionen Menschen bereitstehen. Folgende Brands gehörten im vergangenen Test am meisten zu den Top 10 der günstigsten Stromanbieter:

Außer Fuxx gibt es mit der Bezeichnung "Grüner Funke" beim bonner Zulieferer Strogon oft die günstigsten Angebote. Auch die Bayerische Energieversorgungsgesellschaft BEV und die ENSTROGA in Berlin bieten ihren Abnehmern preiswerten Solarstrom. Vergleicht man die Low-Cost-Stromanbieter im Frühjahr 2016, so erscheinen ganz andere Brands auf den ersten Plätzen der Stromkalkulation.

Unter den Top 10 der Low-Cost-Stromanbieter ist die Marke RWE mit dem Namen "der Energiediscounter" nur noch in den seltensten Fällen zu finden. Der Stromlieferant 365 AG, besser bekannt unter den Markennamen "almado-ENERGY", "immergrün" oder "deal Energie", ist ebenfalls bemerkenswert leise geworden.

Hier wieder keine Top-10-Position mehr in den Leistungsvergleichsrechnern. Selbst der preisgünstige Stromversorger Stromio, der auch unter der Bezeichnung "Grünwelt" vertreibt, gehört nicht mehr zu den ersten 10, die Preisdifferenzen sind in der Topgruppe, also den ersten 10 der günstigsten Stromversorger, vernachlässigbar klein. In der Regel bestimmen ein paar Cents die ersten drei Plätze in den Trefferlisten der vergleichenden Portale, mit denen hier etwa der gleiche Betrag eingespart werden kann.

Weil auch die unsichtbaren Erzeugnisse in einem Gebinde angeliefert werden und nicht jeder Strombedarf gleich ist, wenn der Lieferant falsch fakturiert, nicht verfügbar ist oder Insolvenzantrag stellt. Das es risikoreich sein kann, nur auf den Kaufpreis zu achten, mussten Kundinnen und Kunden der mittlerweile zahlungsunfähigen Billiganbieter Teldafax, FlexStrom und Care Energy neben den oft im Vorhinein bezahlten Summen auch ihr Selbstvertrauen in den liberalisierten Gegenwartsmarkt erleben und verlieren.

Schließlich haben die Insolvenzen dazu beigetragen, dass die aufgeklärten Stromverbraucher ihre Hände von den im Voraus zu zahlenden Gebühren haben. Zudem können teure und kostengünstige Stromanbieter anhand des Strommixes verglichen werden. Für viele Verbraucher ist der Ökostromanteil ebenso bedeutsam wie der sparsame Ebro. â??Wer wirklich preiswerten ElektrizitÃ?t bieten will und in den Top 10 der gÃ?nstigen Stromanbieter auftaucht, muss KompromiÃ?e einstecken.

Inwieweit dies bei den Energieversorgern in Deutschland noch immer der Fall ist, wird von Verbänden und Institutionen ständig überprüft. Der Strom-Report hat die derzeitigen Leistungswerte mit den Tarifen kostengünstiger Stromversorger zusammengeführt und verdeutlicht, wo sich ein zweiter Einblick lohnen und wo die Service-Erwartungen beim Discountervergleich nicht zu hoch sein sollten.

Worauf legen Sie beim Stromversorger Wert?

Mehr zum Thema