Biogas Nachrichten - Wirtschaft

Nachdem im Dezember 2013 mit der erfolgreichen Präqualifikation für „Primärregelleistung“ für die Energy2market GmbH ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2013 zu Ende ging, überschreitet e2m im Neuen Jahr die nächste Grenze. Mit der Biogasanlage Biogas Kroll Tetenhusen GmbH & Co. KG konnte die 1.000ste Anlage in das Virtuelle Kraftwerk integriert werden.

Die derzeit mit zwei BHKW á 350 kW ausgestattete Biogasanlage wird von Anfang an neben der reinen Marktteilnahme an der Erbringung von Regelenergie in Form von SRL teilnehmen.

Zörbig/Leipzig, 27. Oktober 2010 – Der Aufsichtsrat der VERBIO AG hat in seiner Sitzung vom 25. Oktober 2010 einer Übernahme der Mehrheit an der Märka GmbH zugestimmt. Nunmehr hat am heutigen Tag auch das Bundeskartellamt seine Zustimmung erteilt. Mit der Märka GmbH verfügt VERBIO zukünftig über einen direkten Zugang zu europäischen Landwirten.

Dadurch wird die immer wichtiger werdende Rohstoffbeschaffung für das Unternehmen langfristig gesichert und kann weiter optimiert werden.

Vechta, 27. September 2010. Die Familie Schlotmann hat über die Agro Power GmbH, die durch die Ehefrau von Alleinvorstand Günter Schlotmann, Dr. Evelin Schlotmann, vertreten wird, insgesamt 1.493.795 Aktien der BKN biostrom von der Hamburger Beteilungsgesell- schaft RUPAG Grundbesitz und Beteiligungen AG und deren Aktionären erworben.

Rechnet man die 769.125 Aktien dazu, die Familie Schlotmann bereits über Ihre Beteiligungsgesell- schaft AM Agrar Management GmbH hält, erhöht sich ihre Beteiligung an BKN biostrom da- mit von run

Die Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main, hat die Zinssätze ihrer Förderkredite entsprechend der Zinsentwicklung an den Kapitalmärkten um bis zu 0,25 Prozentpunkte (nominal) gesenkt.

In der günstig- sten Preisklasse (A) liegt der Top-Zins für Förderkredite an Junglandwirte mit einer Laufzeit von 10 Jahren und 10-jähriger Zinsbindung jetzt bei effektiv 2,82 Prozent und 2,36 P

Umsatz mit circa 50 Mio. EUR im Jahr 2009 mehr als verdoppelt
Vertragsabschluss zur Expansion nach Kanada

Die 2G-Bio-Energietechnik AG (2G), einer der führenden deutschen Hersteller von Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen, setzt ihren Wachstumskurs fort.

Dezentrale Energieversorgung von Kliniken
Umstellung von Erdgas auf klimafreundliches Biomethan
Ketteler Krankenhaus in Offenbach als Pilotprojekt

Die agri.capital GmbH und die GWE Gesellschaft für wirt- schaftliche Energieversorgung mbH werden strategische Partner im Bereich Biomethan.

Güssefeld wird eine Gesamtleistung von 800 kWel haben
Damit geht bereits die vierte EPURON-Anlage an CEE Bioenergie

Bereits vor Fertigstellung hat die EPURON GmbH die Biogasanlage Güssefeld an CEE Bioenergie Holding verkauft.

Inbetriebnahme der ersten eigenbetriebenen Biogasanlage in Grimma im Dezember 2009 Investitionen in weitere Anlagen in der Diskussion
Breites Leistungsspektrum des Unternehmens beinhaltet Projektentwicklung und Finanzierungsvermittlung

Die BIOGAS NORD AG hat mit dem Eigenbetrieb von Biogasanlagen ein neues Geschäftsfeld betreten.

Die BKN biostrom AG hat einen Großauftrag für den Bau einer Biogasanlage in Guben (Brandenburg) vergeben. Mit einer Kapazität von insgesamt 3,5 MW zur Produktion von ca. 6 Millionen Kubikmeter Bioerdgas wird eine der größten Anlagen dieser Art in der Region errichtet werden.

Das Projekt wird in 2 Bauabschnitten zu jeweils 1,75 MW realisiert und soll im Frühjahr 2010 beginnen.

Durch ein neues Vergütungsgesetz sind von der lettischen Regierung starke Anreize gesetzt worden, in die Biogasbranche zu investieren.

Die landwirtschaftlichen Flächen Lettlands bieten ein enormes Potenzial insbesondere durch große Brachflächen in wirtschaftlich schwachen Gebieten.

Herr Matthias Kubat als CFO/COO abberufen
Frau Asnat Drouianov neuer CFO

Der Aufsichtsrat der BIOGAS NORD AG hat den bisherigen Finanzvorstand Matthias Kubat auf eigenen Wunsch mit sofortiger Wirkung abberufen.

Die 2G Bio-Energietechnik AG (2G), einer der führenden deutschen Hersteller von Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen, hat im zweiten Halbjahr 2008 wie angekündigt ihr Wachstum deutlich beschleunigt. Die starke Firmenkonjunktur konnte im ersten Quartal 2009 fortgeschrieben werden, der Auftragseingang hat für ein erstes Quartal ein Rekordniveau in der Unternehmensgeschichte erreicht.

Im zweiten Halbjahr 2008 stiegen die Umsatzerlöse nach den vorläufigen Zahlen gegenüber dem ersten Halbjahr von 6,3 Mio.Euro auf 14,9 Mio.Euro, das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT)verbessert

Gerrit Holz verkauft 44,3 Prozent der BIOGAS NORD-Aktien an European Business Partners

Am 27.

Die 2G Bio-Energietechnik AG (2G), einer der führenden deutschen Anbieter von Anlagen zur dezentralen Energieversorgung, hat aktuell einen umfassenden Auftrag der Entwässerungsgesellschaft Cuxhaven erhalten. Doch der Vorstand freut sich nicht nur über eine Zunahme kommunaler Orders, sondern stellt auch eine lebhafte Nachfrage von Biogasanlagenbauern und Energieversorgern fest. Der Auftragseingang untermauert so die Wachstumspläne für das laufende Geschäftsjahr 2009.

Gemäß Christian Grotholt, dem Vorstandsvorsitzenden, setzt sich das Umsatz- und Ergebniswachstum des zweiten Halbjahres 2008 auch im neuen Geschäftsjahr 2009 fort.

BIOGAS NORD AG schließt mit Ludan Environmental Technologies Ltd. und der Biopower S.A. Vereinbarung

Der Vorstand der BIOGAS NORD AG mit Sitz in Bielefeld hat mit der Ludan Environmental Technologies Ltd. und der Biopower S.A.

Seiten